StartseiteUnternehmenLeistungenReferenzenJobs

Referenzen:

Chemie | Petrochemie

Umwelt | Wasser

Wärme | Kälte | Energie

Pharmazie | Lebensmittel

Retrofit | Migration | Optimierung

weitere

Allgemein:

Startseite

Impressum

DIN EN ISO 9001 : 2015

EAC Zertifizierung

MATEC Imagebroschüre 2014

Meeting | Support

AGB

Datenschutzerklärung

160409

Auftraggeber Kraftanlagen München GmbH
Kunde N-ERGIE Aktiengesellschaft
   
Leistungen Montageüberwachung:
der gesamten E- und Leittechnik von Brennstoffannahme, Brennstofflagerung, Brennstoffförderung, Kessel, Speisewassersystem, Dampferzeuger, Kondensatsystem, Betriebsabwasser, Entaschung, Turbine, Heiko, Rauchgasreinigung, Emi- Messung und HKL, Erdung, Blitzschutz, Kabeltrassenbau, Stichleitungsausbau, Installation Allgemeinbedarf, Innen- und Außenbeleuchtung, Brandmeldeanlage, Videoanlage und RWA
Regelmäßige Terminabsprachen und Baubesprechungen mit Auftragnehmer (Siemens) und Kunden
Koordinierung und Durchführung von Montageendkontrollen mit den Auftragnehmer (Siemens) und Kunden
Kontrolle der Abarbeitung von LOP- Listen
Realisierung 2011
   

Auf ihrem Betriebsgelände in Nürnberg-Sandreuth baut dieN-ERGIE für rund 36 Mio. € ein Biomasse-Heizkraftwerk. Die neue Anlage wird auf Basis von Holzhackschnitzeln arbeiten und im Verfahren der umweltschonenden Kraft-Wärme-Kopplung sowohl Strom als auch Fernwärme erzeugen. So können pro Jahr 28.000 Tonnen Kohlendioxid eingespart werden.
Das Biomasse-Heizkraftwerk wird eine Fernwärmeleistung von rund 14 Megawatt sowie eine elektrische Leistung von zirka 6 Megawatt haben und soll 2011 in Betrieb gehen. Die Fernwärme wird in das bestehende Nürnberger Fernwärmenetz eingespeist. Diese Integration ist nach derzeitigem Stand das erste System dieser Art in der Bundesrepublik.
Durch den Einsatz von Holzhackschnitzeln werden zukünftig etwa 82 Mio. Kilowattstunden der bisher mit Erdgas erzeugten Wärme ersetzt. Mit dem erzeugten Ökostrom in Höhe von rund 35 Mio. Kilowattstunden können etwa 10.000 Haushalte versorgt werden. Die Holzhackschnitzel stammen aus dem näheren Umkreis der Anlage.

Quelle: N-ERGIE Aktiengesellschaft


MATEC Elektro- und Automatisierungsanlagenbau GmbH | Friedrich-Adolf-Richter-Str. 5 | 07407 Rudolstadt | Tel. +49 (0)3672 4676 0 | Fax +49 (0)3672 4676 222